Samstag, 14. Dezember 2013

Christmas- & Halloween-Special: "Nightmare Before Christmas" Motto - Dinner


Am 2. Advent konnte ich endlich mein lang ersehntes Motto-Dinner von Tim Burtons "Nightmare Before Christmas" zubereiten. Geschmacklich ist es etwas orientalisch gehalten. In den nächsten Tagen gibt es die Rezepte der einzelnen Gerichte. Hier schonmal die Bilder vom fertigen Motto-Dinner mit Dekoration und allem drum und dran. Unten sind die einzelnen Gerichte schonmal aufgelistet.










Die Beilage: 
Kleine Weihnachts-Jacks auf einem Weihnachtsbaum 
(Salat mit gefüllten Mini-Paprika-Schoten und Mozarella-Bällchen)



Die Vorspeise: 
"Jack's Lament" 
(Deftige Pfannkuchen mit Frischkäsebelag und getrockneten Tomaten)



Die Hauptspeise: 
Oogie Boogie's Death 
(Gefüllte Blätterteigtaschen mit Reis und Hackfleisch)



Das Dessert: 
Jack Skellington 
(Lebkuchen Cake-Pops mit Marzipan)


Kommentare: